Projekt Kinderchor

"Kinder lernen Sprache durch Musik"
"Musik ist die beste Sprache-und Musik ist der beste Weg eine Fremdsprache zu erlernen. Musik als Brücke zwischen Völkern und Kulturen."
Mit diesem Statement möchten wir bei Kindern, durch Rhythmen und Melodien, auf
spielerische Art und Weise, das Interesse für die türkische, deutsche und englische Musik und Sprache wecken und stärken.
Wir, als Türkischer Frauen Kultur Verein, sind fest davon überzeugt, diese Kulturbrücke und integrationsfördernde Maßnahme schaffen zu können.
Es ist ein unvergessliches Erlebnis, gemeinsam einstudierte „Musikleckerbissen" auf zu führen.
Außerdem gelangen die Kinder durch dieses Projekt zu folgenden Ergebnissen:

Die Kinder werden:
· aufmerksamer
· konzentrierter
· aufnahmebereiter
· ausdrucksfähiger
· sozialfreundlicher

Die Kinder beginnen:
· aktiv wahrzunehmen
· sich im musikalischen Ton raum frei zu orientieren
· musikalische Zusammenhänge zu erkennen und zu ordnen
· ein Musikstück als Ganzes zu empfinden
· ein Musikstück im gesamten kulturellen Kontext zu betrachten

Ziele:
1- Unterstützung unserer Kinder bei der sozialen, kulturellen und psychischen Entwicklung
2- Vermittlung und Förderung gesellschaftlichen Zusammenwirkens.
3- Kindern und Jugendlichen die Liebe zum Menschen, den Tieren und der Natur durch Gesang und Spiel näher bringen
4- Fördern und entwickeln der Gesangskultur durch verschiedener Stilrichtungen, Spiel und Theater.
5- Kindern und Jugendlichen, anhand der Musik verschiedene Kulturen, Geschichte und Sprache näher bringen und erklären.
6- Fördern von Integration, in unserer multikulturellen Gesellschaft.
Wir möchten allen Kindern (auch anderer Nationen) die Möglichkeit geben an diesem Projekt teilzunehmen, denn nur gemeinsam sind wir ein Ganzes.

Anmeldung :
Frau Celik 017622037901
Frau Tüncel 015147397860
Kurszeiten :
jeden Sonntag 12.00 bis 14:30 Uhr
Altersgruppe :
6 bis 12 Jahre
Ort :
Stadtteilschule am Hafen, Neustädterstr. 60, 20355 Hamburg / Aula

Inhalt: Türkische, deutsche und englische Kinderlieder, Volksmusik, Musikspiele, Balladen, etc.

Zielgruppe: Mitglieder des Vereins, Gäste aus anderen Vereinen, Kinder aus Kooperationen wie Schulen Kindergärten oder Jugendeinrichtungen.